Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag der Master-Studiengänge „Staatswissenschaften“ & „Demokratie und Wirtschaft“

4. Mai @ 11:45 - 12:30

Demokratie und Wirtschaft im Master-Studium

Der Master-Studiengang Demokratie und Wirtschaft vereinigt zwei staatswissenschaftliche Disziplinen:

  • Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft, Soziologie) und
  • Wirtschaftswissenschaft.

Studierende sollen darin zu einer selbstständigen, politikwissenschaftlich und wirtschaftswissenschaftlich fundierten sowie interdisziplinär reflektierten Analyse der wechselseitigen Beziehungen demokratischer und wirtschaftlicher Ordnungen unter besonderer Berücksichtigung ihrer spezifischen Akteure, Organisationen und Institutionen, Handlungslogiken, Gelegenheitsstrukturen und Praktiken sowie historischen, kulturellen und situativen Kontexte, befähigt werden.

Das forschungsorientierte Master-Programm vermittelt fachwissenschaftliche und disziplinübergreifende Methoden, Theorien und Fachwissen sowie dessen anwendungsbezogene Umsetzung. Damit werden die inhaltlichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an einschlägigen politik- und wirtschaftswissenschaftlichen Promotionsprogrammen gelegt, aber auch Kompetenzen für anspruchsvolle, insbesondere wissenschaftsnahe Berufsfelder an den Schnittstellen von Politik und Wirtschaft vermittelt.


Staatswissenschaften studieren

Der Master-Studiengang Staatswissenschaften vereinigt die drei staatswissenschaftlichen Disziplinen:

  • Rechtswissenschaft,
  • Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft, Soziologie) und
  • Wirtschaftswissenschaft.

Mit diesem Studienangebot soll Absolvent*innen von einschlägigen BA-Studiengängen die Möglichkeit geboten werden, eine interdisziplinäre Perspektive auf gesellschaftliche Problemstellungen herauszubilden oder zu vertiefen. Der Studiengang zeichnet sich insbesondere durch ein hohes Maß an Flexibilität aus: Die Studierenden können aus einem breiten Kursangebot wählen, um so eigenständig ihre Schwerpunkte zu setzen.


Du hast noch Fragen? Unsere Kolleginnen und Kollegen der Staatswissenschaftlichen Fakultät stehen auch am Infostand im KIZ von 10 bis 14 Uhr für Fragen rund ums Studium an der Staatswissenschaftlichen Fakultät gern bereit.


Links:


Übrigens:

Um das Thema „Klimakleber und Klimaschutz vor Gericht – eine Einführung in das Verfassungsrecht“ soll es von 13.30 bis 14.15 Uhr in der Schnuppervorlesung von Michael Riegner gehen. Die Vorlesung findet in Hörsaal 1 statt.

Details

Datum:
4. Mai
Zeit:
11:45 - 12:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Weitere Angaben

Abschluss
Master

Veranstaltungsort

Uni Erfurt, C21 – KIZ, Beratungsraum
Nordhäuser Str. 63
Erfurt, 99089
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden