Schön, dass ihr da wart zum virtuellen Hochschulinfotag @Home


Am 16. Mai von 10 bis 14 Uhr veranstalteten wir unseren ersten virtuellen Hochschulinformationstag.


Das waren unsere virtuellen Angebote

Alles zu: Studienangebot, Bewerbung, Zulassungsvoraussetzungen, Hochschulbibliothek, Hochschulsport, Studieren mit Kind, Start ins Studium, Unterstützung während des Studiums,
einen Interessenstest und Infos für Eltern


Hier lernst du unsere drei Standorte kennen:


Alles zum Thema Wohnen und Finanzieren eines Studiums und die Stadt Erfurt:


Weitere virtuelle Angebote unserer Fachrichtungen

Videos, Online-Self-Assessment und mehr…


Technische Voraussetzungen, Bedienung & Hinweise

Tools: Wir nutzen für unsere Präsentationen das Tool Webex. Für die Nutzung über ein ist keine Installation nötig. Bei Zugang über das Smartphone ist das Installieren der Webex-App möglich. Beim Start des Meetings wird nach deinem Namen und der E-Mail-Adresse gefragt. Du musst hier nicht deinen Klarnamen und die richtige E-Mail-Adresse angeben, wenn du nicht möchtest. Der Gastgeber sieht somit, wer gerade dem Meeting beigetreten ist.

BEACHTE: Die Links zu den Live-Veranstaltungen funktionieren nur zu der jeweils angegebenen Zeit der jeweiligen Veranstaltung!

Geräte: Die Teilnahme an den Live-Veranstaltungen zum Hochschulinfotag funktioniert mit jedem Notebook unabhängig vom Betriebssystem und Browser. Auch die Teilnahme mit dem Smartphone ist möglich. Wir empfehlen den Besuch mit einem Laptop und Headset.

Video-Chats: In den angebotenen Video-Chats kannst du die Chatfunktion nutzen, um deine Fragen zu stellen. Zudem ist es möglich, dein Mikro und Bild einzuschalten und darüber zu kommunizieren. Wenn du das nicht möchtest, schalte einfach beim Beitritt zum Chat dein Mikro und deine Kamera aus.

Kein Mitschnitt: Wir bitten zudem zu beachten, dass eine Aufzeichnung bzw. eine Kopie unserer Angebote laut § 53 Abs. 7 (Urheberrechtsgesetz) unzulässig ist.

Mitschrift: Falls du vorab schon etwas Zeit hast, schau ruhig schon mal in das Programm und überlege dir, welche Veranstaltungen du gern besuchen und welche Fragen du klären möchtest. Notiere dir am besten vorab deine Fragen und schreib die Antworten während der Veranstaltung mit.